Lada Niva: Aussteiger, Gottheit und Monument

Meine rechte Hand liegt auf dem Schaltknüppel und vibriert leicht im Takt des Motors. Ich umfasse den kleinen, runden Knauf, schließe meine Augen und atme tief ein. Genieße den Geruch von früher, den eines alten Neuwagens. Hartplastik. Schmiermittel. Dazu ein Hauch von neuem Gummi. So muss ein Auto riechen! So und nicht anders: Das Parfum für Männer, Eau de Carrosse. Ich kralle die Kugel, trete das linke Pedal und schalte in den ersten Gang. Dann lasse ich die Kupplung kommen und gebe Gas, ein bisschen zu schnell und ein bisschen zu wenig. Der Lada bockt, setzt sich aber trotzdem in Bewegung. Mehr Gas, Kupplung, zweiter Gang, Gas. Der Motor kommt auf Drehzahl und das Differential beginnt, sein Lied zu summen. Es sind die ersten Meter in einem Niva und ich merke: Das wird kein normaler Fahrbericht, hier kommen Emotionen in Bewegung. Dieser Wagen ist einzigartig, er hat bereits Millionen von Menschen bewegt, über alle Grenzen hinweg. Es ist mir eine Ehre, dieses Monument zu erfahren…

Lada ist der größte Automobilhersteller in ganz Osteuropa und produziert den Niva seit 1977. Der Wagen trägt die Modellbezeichnung 21214 und basiert auf einem Mittelklasse Modell von Fiat, dem ehemaligen Technologiepartner des Konzerns. Das Hauptwerk von AvtoVAZ, wie die Übertragung aus dem kyrillischen Alphabet lautet, befindet sich im russischen Togliatti, einer Stadt am Mittellauf der Wolga…

Neugierig geworden? Dann gleich weiter lesen..! Den ganzen Artikel gibt’s im kostenlosen PDF Magazin SPRIT unter www.sprit-magazin.de > Direkter Link zur PDF Ausgabe Januar 2010 (3.6 MB, bitte erst vollständig laden lassen!) (Bild / Text: J. Nord)

Schlagwörter: , ,

Eine Antwort to “Lada Niva: Aussteiger, Gottheit und Monument”

  1. tjana pengar online Says:

    This is the biggest bullshit I have ever read.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: