News: Neuer VW Polo GTI

Der Polo GTI ist wieder da! Ein 180 PS starkes Comeback! Und auch dieser GTI hält, was die legendären drei Buchstaben versprechen: Souveräne Handlingeigenschaften vereint mit kompromissloser Antriebsagilität und einem Höchstmaß an Sicherheit. Die Liste der Hightech-Features zieht sich wie ein roter Faden durch den neuen Wagen…

Beispiel Motor: Der Polo wird von einem neuen 1,4-Liter-TSI mit Benzindirekteinspritzung plus Turbo- und Kompressor-Aufladung angetrieben. Das ist Downsizing wie aus dem Bilderbuch. Serienmäßig wird die Power über ein 7-Gang-DSG an die Vorderräder weitergeleitet. Eine elektronische Quersperre (XDS) sorgt dabei dafür, dass die Leistung sauber auf die Straße gebracht wird. So bestückt ist der als Drei- und Fünftürer erhältliche Polo GTI extrem agil und überaus effizient unterwegs: Der 1.184 Kilogramm leichte Sportler beschleunigt in nur 6,9 Sekunden auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 229 km/h. Zugleich ist er der sparsamste und abgasärmste GTI aller Zeiten. Durchschnittsverbrauch: lediglich 6,0 Liter auf 100 Kilometer. Das entspricht einer CO2-Emission von nur 139 g/km. Auch im Hinblick auf die Sicherheit schöpft der Polo GTI ab Werk aus dem Vollen, zum Beispiel in Form großzügig dimensionierter Bremsen und des serienmäßigen Stabilisierungsprogramms ESP. Da­mit verbunden sind zahlreiche weitere elektronische Module. Versteht sich von selbst, dass die Ausstattung dem Mythos angepasst wurde und zahlreiche schmucke Extras bietet. Ende Mai sollen die ersten neuen Polo GTI in Deutschland ausgeliefert werden. (www.volkswagen.de; Text: Redaktion, Bild: VW)

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: