News: Renault Koleos ab 23.900 Euro

Mit Preisvorteilen von bis zu 2.000 Euro und umfangreicheren Serienausstattungen ist der Renault Koleos ab sofort noch attraktiver. Der Einstieg ist jetzt mit dem neuen Ausstattungsniveau Expression und dem kraftvollen Benziner 2.5 16V 170 bereits ab 23.900 Euro möglich. Der neue Preis liegt 1.000 Euro unter dem bisherigen Basismodell. Das serienmäßige Look-Paket mit vorderem und hinterem Unterfahrschutz in Matt-Chrom wertet das komfortable SUV optisch auf. Darüber hinaus steht für dieses Modell erstmals das Navigationssystem Carminat TomTom zur Verfügung, das zum Preis von 490 Euro das günstigste integrierte System auf dem Markt ist.

Das gehobene Ausstattungsniveau Dynamique ist ab sofort mit fünf Motoren und reinem Frontantrieb erhältlich. Mit dem Benziner 2.5 16V 170 4×2 und 126 kW/171 PS kostet diese Version jetzt 25.900 Euro. Mit dem Common-Rail-Diesel dCi 150 FAP und 110 kW/150 PS beträgt der Preis 27.200 Euro. Damit ist der Einstieg in das Ausstattungsniveau Dynamique sowohl mit Diesel- als auch mit Benzinmotorisierung 2.000 Euro günstiger als bisher. Zudem hat Renault die Dieselmotoren für den Koleos überarbeitet und den Verbrauch gesenkt. Der dCi 150 FAP 4×2 benötigt im Durchschnitt statt 6,8 Liter Kraftstoff jetzt 6,6 Liter, was einem CO2-Ausstoß von 175 Gramm pro Kilometer entspricht. Beim dCi 175 FAP 4×4 sank der durchschnittliche Verbrauch von 7,5 Liter Dieselkraftstoff auf 7,0 Liter, die CO2-Emissionen gingen um 13 Gramm auf jetzt 184 Gramm pro Kilometer zurück.

Darüber hinaus hat Renault die umfangreiche Serienausrüstung des Dynamique aufgewertet: Ab sofort verfügt dieses Niveau ohne Aufpreis über das Navigationssystem TomTom und das hochwertige 4×35 Watt CD-Radio MP3 Bluetooth. Weiterhin stehen als neue Optionen das Panorama-Glasschiebedach, 18-Zoll-Leichtmetallräder sowie das Leder-Paket mit anthrazitfarbener Polsterung, beheizbaren Vordersitzen und umklappbarem Beifahrersitz zur Verfügung.

Noch mehr Komfort: Koleos Night & Day

Als neues Topmodell löst das Sondermodell Night & Day die bisherige Ausstattungsversion Luxe ab. Der Koleos Night & Day ist mit drei Common-Rail-Dieselaggregaten erhältlich: Neben dem dCi 150 FAP 4×4 stehen jetzt auch der dCi FAP 150 4×4 Automatik mit 110 kW/150 PS und der dCi 175 FAP 4×4 mit 127 kW/173 PS zur Verfügung. Die hochwertig ausgestattete Topversion verfügt ab Werk über die anthrazitfarbene Lederpolsterung sowie das Bose Sound-System mit dem Bluetooth-fähigen 4×35 Watt CD-Radio MP3. Als zusätzliche Komfortdetails bietet der Koleos Night & Day serienmäßig das elektrische Panorama-Glasschiebedach, das Navigationssystem Carminat TomTom sowie das Paket
Plug & Music mit Klinken- und USB-Anschluss. Mehr Infos: http://www.renault.de (Bild & Text: Redaktion, Renault)

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: