News: Honda CR-Z ab 21.990 Euro

Pünktlich zur Deutschlandpremiere des CR-Z stehen nun auch die Preise fest: Wie bei Honda üblich, ist bereits die Einstiegsversion reichhaltig ausgestattet. So verfügen alle Varianten des CR-Z über sechs Airbags, aktive Kopfstützen vorn, das Fahrzeug-Stabilisierungsprogramm VSA (Vehicle Stability Assist) und eine Berganfahrhilfe. Ebenso sind alle CR-Z mit einer Klimaautomatik und einem CD-Audio-System ausgestattet. Es gibt sogar einen optionalen USB-Anschluss für MP3 Player. Der Einstiegspreis für den CR-Z beträgt 21 990 Euro.

Die mittlere Ausstattungsvariante CR-Z Sport startet bei 22 990 Euro und verfügt zusätzlich über Nebelscheinwerfer, einen Aluminium-Lederschaltknauf, Leder-Multifunktionslenkrad mit Audiofernbedienung, Aluminium-Sportpedale, 16 Zoll-Leichtmetallfelgen sowie abgedunkelte hintere Scheiben (Privacy Glass). Die Topausstattung CR-Z GT für 24 990 Euro umfasst zudem eine Ambientbeleuchtung im Innenraum, Bluetooth-Freisprechanlage, Alarmanlage, Tempomat, Sitzheizung vorne, Licht- und Regensensor, Xenon-Scheinwerfer und ein Hochleistungsaudiosystem samt Subwoofer im Kofferraum.

Der CR-Z kommt mit einem 1,5 Liter i-VTEC Motor, der mit dem Honda Parallel-Hybridsystem IMA gekoppelt wurde. Systemleistung: 124 PS und ein Drehmoment von 174 Nm. Es steht bereits bei 1.500 Umdrehungen pro Minute zur Verfügung. Der Verbauch: 5 Liter Benzin auf 100 Kilometer. Der CR-Z tritt das Erbe des legendären CRX an, der 1983 auf die Straßen rollte und lange Zeit als DAS kompakte Sportcoupé schlechthin galt. (Bild & Text: Redaktion, http://www.honda.de)

Schlagwörter:

Eine Antwort to “News: Honda CR-Z ab 21.990 Euro”

  1. xman Says:

    Der CR-Z ist wohl kaum als Nachfolger des CRX zu betrachten. Die Fahrleistungen sind für ein sportliches Auto einfach nur mies. Eine Beschleunigung von 9,7s auf 100Km/h sind peinlich. Der Verbrauch von 5L für einen Hybrid auch nicht günstig. Ein Mini Cooper S mit 184 PS braucht ohne Hybrid nur 5,8 Liter auf 100 KM. So etwas wollen die Fans sehen. Nein Danke Honda, das war nichts.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: